Aktuelles

Wappenst11
Platzhalter-Bild
Platzhalter-Bild

Aktuelles 


Schützenfest 2016
Wie schnell die Zeit vergeht und es war Mitte Juli 2016 und somit Schützenfestzeit. Natürlich stand dieses Schützenfest ganz im Zeichen der 700 Jahr Feier des Großen Düsseldorfer Schützenvereins.  Für uns begann das Schützenfest traditionell mit dem Schmücken des Vereinslokales „Fuchs im Hofmanns“. Das Schmücken wurde gewohnt zügig über die Bühne gebracht und somit konnten wir noch einige gemütliche Stunden im Vereinslokal verleben.
In diesem Jahr begann das Schützenfest bereits am Freitag auf dem Schützenplatz. Nach dem Fassanstich und den üblichen Eröffnungsreden, fanden im Festzelt die Verleihung der Stadtorden und ein Unterhaltungsprogramm statt. Den Abschluss bildete ein Unterhaltsames Feuerwerk.
Am ersten Samstag trafen wir uns dann in der Reitallee, um von dort zum Rathaus zu marschieren. Am Rathaus eingetroffen, fand dort die Investitur des Schützenkönig Andreas-Paul Stieber statt. Der Zapfenstreich bildete den Abschluss des offiziellen Teils. Danach trafen wir uns mit unseren Familien in unserem Vereinslokal um den Abend in gemütlicher Runde zu Ende gehen zu lassen.
In den frühen Morgenstunden des ersten Schützenfestsonntags trafen wir uns am Rathaus um am Marsch zur Basilika St. Lambertus teilzunehmen. Nach diesem kurzen Marsch begaben wir uns in unser Vereinslokal. Dort servierte uns, unser Vereinswirt ein durchaus gutes Mittagsessen. Gegen 13:30 Uhr machten wir uns wieder in die Altstadt auf, um am Festzug durch die Straßen von Düsseldorf teilzunehmen. Bei angenehmen Temperaturen machten wir ein gutes Bild beim Festumzug hin zur Parade. Dann folgte die Parade in der Reitallee. Vornweg marschierte Stolz unsere 3 Pagen Dario, Fabio, Finn-Luca und Niko die sich Ihren seinen verdienten Applaus abholten. Gefolgt von der Gesellschaft die wieder ein stolzes Bild bei der Parade abgab. Nach der Parade begaben wir uns zu unserem Biwak, welches von unseren Helfern, Klaus Krüger und seiner Frau Ilona vorbereitet worden war. Ein Dankeschön an unsere Helfer dafür. Nach dem Biwak marschierten wir zum Festplatz wo wir auch alle gut gelaunt eintrafen. Im Festzelt wurde dann unser Kamerad Marcus Sänger für seine 25 jährige Mitgliedschaft geehrt. Lieber Marcus an dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch zu diesem Jubiläum. Nach den Ehrungen ließen wir den Sonntag gemütlich ausklingen.
Am Montagvormittag trafen wir uns auf Einladung unseres Kompaniekönigspaares Udo und Mareike Winter im Herzen der Düsseldorfer Altstadt im Uerige zu einem gemeinsamen Frühschoppen mit den Damen der Kompanie. Eine herzhafte Linsensuppe und einige Gläser gut gekühltes Uerige ließen die Zeit wie im Flug vergehen und das Tanbourcorps St. Maximilian, kam auch zum Wecken der Hauptleute vorbei. Noch ein Mal ein Dank an unser Kompaniekönigspaar Udo und Mareike Winter für diesen gelungenen Vormittag.. Danach machten wir uns zum Festplatz auf um am Schießen auf den Königsvogel und Ehrenvogel 1 teil zu nehmen. Auch den Montag ließen wir in kameradschaftlicher Runde und bei rockiger Musik der Band Schroeder zu Ende gehen.
Am Dienstag trafen wir  uns erneut im Herzen der Düsseldorfer Altstadt im Füchsen, um einem harmonischen Vormittag zu verleben. Im Anschluss fuhren wir mit der Fähre auf den Kirmesplatz um an der Fortsetzung des Schießen teil zu nehmen. Unser Kamerad Ulrich Müller hatte das Glück und konnte mit einem guten Schuss den Schweif vom Ehrenvogel 1 erringen.  Lieber Ulrich herzlichen Glückwunsch. Dann wurde es spannend wer neuer Regimentskönig werden würde. Auch aus unserer Gesellschaft versuchten 2 Kameraden Ihr Glück Regimentskönig zu werden. Aber am Ende war es dann Heiko Legner von der Gesellschaft Reserve der neuer Regimentskönig wurde. Lieber Heiko wir wünschen dir und deiner Königin Christine Weilkes ein schönes und unvergessliches Königsjahr. Im Festzelt wurden am Abend verdiente Kameraden mit der silbernen Ehrenadel des großen Düsseldorfer Schützenvereins ausgezeichnet. Aus unserer Gesellschaft wurde Jim Müller für seine Verdienste ausgezeichnet. Lieber Jim noch mal herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung mit der silbernen Ehrennadel. Traditionell ging der Dienstag auch gemütlich zu Ende.
Am Mittwoch stand eine kurze Pause an, bevor unsere Fahnengruppe am Donnerstag am Hochamt zu Ehren des heiligen St. Apollinaris teil nahm und anschließend einen gemütlichen Abend verlebte.
Der zweite Freitag stand dann im Zeichen des Krönungsballs und Ball der Komapniekönigspaare. Das neue Regimentskönigspaar Heiko Legner und Christine Weilkes wurde in Amt und Würden eingeführt. Der Zapfenstreich und das großer Feuerwerk bildeten dann den Abschluss des Abends. Wir aber feierten noch bis in den frühen Morgen hinein im Festzelt.
Am zweiten Samstag war unser Kirmesausklang. Dieser fand in diesem Jahr bei Thomas und Frauke Schröder statt. Danke Thomas und Frauke für das bereitstellen der Räumlichkeiten. Es sollte eigentlich ein gemütlicher Abend werden, jedoch wollte unser Spieß noch Geld eintreiben. In Gestalt des heiligen Sebastianus und in seiner unterhaltsamen Art, verurteilte der heilige Sebastianus, alias unser Spieß Thomas Blum dann die Kameraden angemessen. Lieber Thomas vielen Dank für diese wieder einmal tolle Darbietung. So  ließen den Samstag auch in Ruhe zu Ende gehen.
Am letzten Sonntag konnte unser Kamerad Michael Schwarz noch den Klotz vom Ehrenvogel 2 erringen. Lieber Blacky recht herzlichen Glückwunsch zu deinem Pfand. So  erlebten wir auf dem Festplatz noch ein paar schöne Stunden. So ging dann ein harmonisches und tolles Jubiläumsschützenfest 2016 zu Ende.

Königsschießen 2016
Am Sonntag den 29.05.2016 fand unserer diesjähriges Kompaniekönigsschießen auf dem Schießstand des St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Bilk statt. Nach dem Aufbau, begann zunächst das Schießen auf unseren Wandervogel. Nach einem spannenden Schießen war es dann unser Kamerad Alexander Hebing  der neuer Wanderkönig wurde. Folgende Kameraden konnten ein Pfand erringen:
Platte:  Alexander Hebing
Klotz:  Sascha Dornbusch
Kopf:  Udo Winter
Re. Fl:  Jim Müller
Li. Fl:  Michael Kraft
Schweif:  Thomas Schröder Junior
Lieber Alexander wir wünschen dir als Wanderkönig ein schönes Königsjahr.
Nun waren unsere Damen an der Reihe und konnten Ihre Schießkunst zeigen. Neue Damenkönigin wurde Nicole Schwarz und folgende Mädels  errangen ein Pfand:
Platte: Nicole Schwarz
Klotz:  Frauke Schröder
Kopf:  Mareike Winter
Re. Fl:  Elke Patten
Li. Fl:  Laura Kroll
Schweif:  Marion Schillings
Liebe Nicole, herzlichen Glückwunsch zum erringen der Damenkönigswürde und wir wünschen dir ebenfalls ein schönes Königsjahr.
Im Anschluss begann das Schießen auf den Königsvogel. Folgende Kameraden konnten ein Pfand erringen:
Klotz:  Reiner Glowacki
Kopf:  Gary Müller
Re. Fl:  Thomas Schröder Senior
Li. Fl:  Sascha Dornbsuch
Schweif:  Thomas Gerlach
Dann begann das Schießen auf die Kompaniekönigsplatte. Es waren viele Kameraden bereit Kompaniekönig zu werden, jedoch fiel die Entscheidung bereits sehr früh. Alexander Hebing wurde mit einem gezielten Schuss neuer Kompaniekönig. Er wird unsere Kompanie im Jahre 2016/2017 repräsentieren. An dieser Stelle lieber Alexander, noch mal herzlichen Glückwunsch und wir wünschen dir ein schönes Königsjahr. Ein Glückwunsch natürlich auch an alle anderen Pfandschützen und unseren Damen.
Somit war das Schießen beendet und wir ließen den Tag  in gemütlicher Runde zu Ende gehen.


Markus Sänger 25 Jahre

Markus Sänger feiert auf dem Schützenfest 2016 seine 25 jährige Mitgliedschaft im

Großen Düsseldorfer Schützenverein.

Markus Sänger ist seit Jahren Mitglied der Fahnengruppe, im Jahre 1997/1998

war er Regimentsjungschützenkönig und im Jahre 2013/2014 Kompaniekönig

unserer Gesellschaft.  

Lieber Markus deine Gesellschaft Königin Stephanie gratuliert dir herzlich zu

diesem besonderen Jubiläum. Wir wünschen dir noch viele schöne Jahre in unserem Kreis.

Zum Abschluss wünscht die stolze Gesellschaft Königin Stephanie allen Schützen

und ihren Angehörigen ein schönes und sonniges Jubiläums  Schützenfest 2016


Stephanientag 2016

Am Sonntag den 08.05.2016 fand der Stephanientag 2016 statt. Um 08:50 Uhr trafen wir uns

in der Reitallee um mit Regiment zur Lambertuskirche zu marschieren.

Nach dem Festgottesdienst wurde zur Tonhalle marschiert wo die  Feierstunde den offiziellen

Teil abrundete. Festredner an diesem Tag war Peter Altmeier von der CDU.

Nachdem offiziellen Teil trafen wir uns im Lokal "Im Füchsen" um bei einem sehr guten Essen und

lustigen Gesprächen den Stephanientag 2016 gemütlich zu Ende gehen zu lassen.


Michael Kraft wurde 50 Jahre

Am 16.04.2016 feiert unser Kamerad Michael Kraft seiner 50 Geburtstag und wurde damit auch

Mitglied im Club der alten Säcke.

Lieber Michael die Gesellschaft Königin Stephanie gratuliert die herzlich zu deinem 50 Geburtstag und

wir wünschen die für die Zukunft alles Gute und die beste Gesundheit.


Titularfest 2016

Am Sonntag den 10.01.2015 fand der Auftakt des Schützenjahres 2016 und somit der Auftakt zum

700 jährigen Jubiläum des großen Verein  das Titularfest statt. Nach dem Festgottesdienst und dem

Umzug zur Rheinterrasse fand dort die Feierstunde statt.

Nach der Festrede durch den Oberbürgermeister Thomas Geisel wurde zunächst unser Kamerad

Christian Kunert offiziell als neuer Adjutant in unserem Bataillon bestätigt. Lieber Christian

herzlichen Glückwunsch zu dieser Ernennung. Anschließen wurde unsere Schießmannschaft für

den 2 Platz im Wiedemeyer-Pokalschießen geehrt. Für unseren 2. Platz erhielten wir einen Pokal.

Das  von 466 Ringen schossen Thomas Blum mit 95 Ringen, Andre’ Dornbusch 94 Ringe,

Sascha Dornbusch und Thomas Winter mit 93 Ringen und Uli Müller mit 91 Ringen.

Allen Schützen herzlichen Glückwunsch. 

Nach dem offiziellen Teil trafen wir uns noch im Lokal St. Suitbertus um einen gemütlichen Nachmittag

zu verleben.

Nach einem guten Essen und einer gemütliche Kegelrunde, ließen wir das Titularfest 2016 in

gemütlicher Runde zu Ende gehen.Zum Abschluss wünscht die Gesellschaft Königin Stephanie

allen Kameraden und Ihren Familien ein schönes Osterfest



Archiv Jahre 2014 - 2015

ArchivJahre 2011 - 2013

ArchivJahr 2010

Archiv Jahre 2009 und 2008